pcnc-hse-light-mc

Das ist die pcnc-hse-light Steuerung für Multicore-Rechner.
Es muss darauf geachtet werden, daß nie mehr Anwendungen gleichzeitig laufen, wie Cores im Prozessor vorhanden sind.
Für einen DuoCore-Prozessor heißt das, daß nur PCNC laufen darf und sonst keine anderen Anwendungen, wenn die Steuerung gestartet wird. Jedoch ist mindestens ein QuatCore empfehlenswert.
Grundsätzlich gilt auch hier keine großen Mausaktivitäten.
Diese Steuerung ist für den privaten Gebrauch gedacht und zum testen.
Sie unterstützt keine komplexere 3D Befehle und ist somit nicht für komplexere Teile geeignet die Schrägen/Rundungen/Ellipsen auf Schrägen/Rundungen/Ellipsen benötigen.

Steuerung pcnc-hse-light-mc:

Für PCNC >= 1.2.19. Mit BEDINGUNG für Schleifen.

Für PCNC >= 1.2.18. Mit praezision für LINIE um schiefe Ebenen genauer und auflösender fräsen zu können.

Für PCNC >= 1.2.17. Mit Hilfe der neuen Funktion FRAGE sind nun dynamische Rutinen programmierbar.

Für PCNC >= 1.2.16. Die Maschine kann beliebig gesteuert werden, wärend sie auf eine Eingabe "WARTE"T.

Für PCNC >= 1.2.14. mit SCHLEIFENSATZ Funktion (Der Programmteil danach bis zum Schleifenende wird beim letzten Durchgang übersprungen).

Für PCNC >= 1.2.12.

Für PCNC >= 1.2.9.

Für PCNC >= 1.2.2 .